Starten Sie mit uns vom Alten Backhaus aus jeden zweiten Mittwochabend im Rahmen eines 5-gängigen Themenmenüs zu einer kulinarischen Entdeckungsreise.

Entdecken Sie mit dem Neuen Backhaus die Welt der gehobenen Küche. Abseits von Klischees,  Förmlichkeit und unvorhersehbaren Ausgaben. Dafür in entspannter und lockerer Atmosphäre – ganz entsprechend dem neuen internationalen Trend zum „Casual Fine Dining“.

Alles was Sie mitbringen müssen ist:

  • Entdeckungsfreude und Neugierde an kulinarischen Genüssen.
  • Die Bereitschaft, zu probieren, zu riechen, zu schmecken und zu schlemmen.
  • Einen(n) Partner(in) oder – wenn Sie allein sind – die Bereitschaft, mit anderen den Tisch zu teilen.
  • Und 74,– Euro. Denn so viel kostet Ihr Expeditionsticket pro Person (inkl. kostenloser Weinbegleitung!).

Abreise: Jeden 2. Mittwoch um 18.30 Uhr im Alten Backhaus. Bitte um Reservierung!

Bon Appetit – Wir freuen uns auf Sie!

Ihre „Crew“ Bernhard Gruber und Team

Die nächsten Termine und Themen „Neues Backhaus“:

"Das Beste vom Almtal BIO-Lamm"

Lieber Gast, liebe Freunde der Ess- und Trinkkultur,

am Mittwoch den 6. März und am Donnerstag den 7. März 2024 starten wir um 18:30 im Rahmen unseres Zyklus „Neues Backhaus“ wieder eine neue kulinarische Entdeckungsreise. Thema diesmal:

„Das Beste vom Amtal BIO-Lamm“

Saftiges Almfutter, ideale Weidebedingungen und gesundes, langsames Heranwachsen der Lämmer auf Bio-zertifizierten Höfen – das sind die perfekten Voraussetzungen für die unübertreffliche Qualität der Lämmer aus dem Amtal / Salzkammergut OÖ…. die jetzt, rund um Ostern, am besten schmecken. Womit sie alle Bedingungen als kulinarische Hauptdarsteller dieses exklusiven vorösterlichen Menüs erfüllen.

Dazu – nicht minder exklusiv – erlesene und sorgfältigst selektierte BIO-Weine vom renommierten Weingut Vitikultur-MOSER in Rohrendorf / Krems. Familie Moser betreibt seit dem 14. Jhdt Weinbau, Großvater Lenz Moser (entwickelte im 20. Jhdt die Hochkultur im Weinbau) ist uns allen ein Begriff. „Biodynamie ist eine innere Überzeugung und kein Etikett, es ist die Landwirtschaft der Zukunft“, sagt Niki Moser, der die Weinfolge für uns ausgesucht hat und sie uns persönlich vorstellen wird.

Das gibt es:

Menü folgt in Kürze

Fixpreis inkl. Weinbegleitung EUR 74,00

Bitte rasch reservieren!

Bei Stornierungen von Reservierungen ersuchen wir, uns mindestens 24 Stunden vor Beginn unserer kulinarischen Entdeckungsreise davon zu informieren. DANKE! 

 

 
Fallstaff
Gault Millau
Wirtshausführer
Wiener Alpen
Wirtshauskultur
WRN